LEHMO - Der mobile Lehmtisch
LEHMO - Der mobile Lehmtisch

Produkte >>  Ateliermöbel, Zubehör, Materialien

Auf dieser Seite können Sie sich detailliert über unsere Produkte informieren. Für Fragen, preisliche Informationen und Bestellungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.   kontakt  


:: LEHMO - Der mobile Lehmtisch


Im LEHMO ist alles für das plastische Arbeiten mit Lehm für Krippen- und Elementarkinder untergebracht.
Die verstaubare Trittstufe ermöglicht auch den kleineren Kindern am Lehmtisch zu arbeiten. Unter dem Tisch befindet sich der Lehm in einem mobilen Mörtelkasten, der ca. 90 Liter fasst. Der dort vorbereitete Lehm kann direkt auf die Leichtbeton-Arbeitsplatte geschaufelt werden.
    Im linken und rechten Regalkorpus finden die Kinder Materialkästen, die mit Kieseln und Mosaikfliesen, Zweigenden und anderen Materialien gefüllt werden können. Kleine Kellen und Pinsel sind in einem größeren Holzkasten verstaubar. Mit 5 Lehmsteinformen können die Kinder ihre eigenen Steine zum Bauen herstellen. Hierfür sind unter anderem zwei Lehmstein-Trockenbretter nutzbar, die sich unter der Arbeitsplatte befinden.

:: Produkt-Info
L/T/H  143 x 50 x 62 cm mit 90-Liter-Mörtelkasten oder

L/T/H  123 x 50 x 62 cm mit 45-Liter-Mörtelkasten
Korpusse aus 18 mm Fichte-Sperrholz farblasiert, leichtgängige Rollen zum Feststellen,
inkl. 1 Trittstufe, 2 Lehmstein-Trockenbretter, 8 Materialkästen, 1 Lehmstein-Formen-Set, 1 Rolli mit Mörtelkasten

Kontakt für Fragen und Preise

 

 


:: Lehmstein-Formen-Set


Mit Lehmsteinen in die Höhe zu bauen ist eine Herausforderung für Kinder. Sie sind nicht so eben wie Holzklötze. Sie haben etwas Raues und Derbes. Ihre Größe und ihr Gewicht sollten jedoch kindgerecht sein. Beim Einstürzen des Bauwerks können Lehmsteine zu Bruch gehen oder Ecken abplatzen – das Material verändert sich und damit auch seine weitere Verwendungsgeschichte.
    Mit dem Thema Lehmsteine kann für Kinder eine lange Aktionskette angestoßen werden: Steine herstel­len, trocknen, verbauen, zerbrochene und verwitterte Steine einweichen und wieder neue Lehmsteine herstellen. Ein ständiger Kreislauf. Hervorragend wäre Lehm vor Ort zu finden, dann könnte er sogar von den Kindern abgebaut werden. Der Lehm kann pur belassen oder wenn er sehr fett also sehr tonhaltig ist mit
1 bis 3 cm langem Stroh­häcksel vermischt werden, damit sich beim Trocknen der Steine nicht zu große Risse bilden.

:: Produkt-Info
Lehmstein-Formen-Set bestehend aus 3 modularen Formen (groß, mittel, klein). Die Handhabung der Holzformen sowie Größe und Gewicht der Lehmsteine sind für Kinder ab 3 Jahre geeignet.

Kontakt für Fragen und Preise

 

 


:: Kinder-Lehmfarben


In der Natur finden wir eine breite Palette an farbigen Lehmen und Tonen. Sie nimmt vom Norden Deutschlands zum Süden hin zu. Aus ihnen hergestellte Malfarben für Finger und Pinsel sind eine wunder­bare Alternative zu kunststoffhaltigen Acrylfarben, weil sie von den Kindern ohne Bedenken gekostet werden können und ökologisch unbedenklich sind. 
    Die festen Lehm- und Tonstücke können von den Kindern mit einem Mörser oder mit einem Hammer zerkleinert werden. Sie können aber auch unzerkleinert mit Wasser benetzt werden. Über Nacht eingeweicht zerfällt der Lehm zu einer plastischen Masse, die nur kurz umgerührt werden muss. Bei Ton ist es anders.
Er muss durch stetiges Rühren aufgeschlämmt werden. Sind Lehm und Ton flüssig genug wird die Schlämme durch ein engmaschiges Sieb gekippt. In dem Auffangbehälter befindet sich dann unsere feine Farbe.
    Soll die Farbe wischfest sein kann Kasein hinzugegeben werden. Diese Farbe sollte dann aber in wenigen Tagen verbraucht sein, weil sie nicht so lange haltbar ist. Die reine Lehmfarbe ist über Jahre verwendbar.
Vor jeder Verwendung muss sie eventuell aufgeschüttelt werden, weil sich die feinen körnigen Bestandteile auf dem Gefäßboden abgesetzt haben.

 :: Produkt-Info
Lehm/Ton als körnige Trockenware in 6 Farbtönen bestellbar: 
creme-weiß, dunkelbraun, schwarz, ocker-gelb, ocker-orange und ziegelrot; Packungseinheit je Farbton 1.000 g

Kontakt für Fragen und Preise